Es geht auch „zurück ins Kinderkino“!

Nach langer Zeit zu Hause sind gerade auch Familien auf der Suche nach sicheren Möglichkeiten, gemeinsam raus zu kommen. Man freut sich, endlich die eigenen vier Wände zu verlassen. Warum nicht direkt in andere Welten abtauchen? Natürlich sicher und mit Abstand. Das Lieblings-Kuscheltier darf nicht nur mit, sondern passt auch auf!

Das Team vom Cineplex Münster hat sich kreativ mit der Ansprache von Familien auseinandergesetzt und eine kreative Möglichkeit gefunden, nur indirekt über die aktuelle Situation und Sicherheit zu sprechen.

In einer Programmreihe werden Filme aus dem vergangenen Programm ebenso wie kommende Filme für Kinder zusammengefasst. Dabei erzählt das Kino in der Bewerbung, dass es die Kids vermisst. Eine Einladung, endlich wieder ins Kino zu kommen und dass so richtig cool: Jeder darf sein Kuscheltier mitbringen und es bekommt sogar seinen eigenen Sitzplatz – natürlich kostenlos!

Marketing Idee: Auch das Kinderkino ist zurück und das Beste: jeder kann sein kuscheltier mitrbringen!

Zum Sonderpreis bzw. Familienpreis werden ausgewählte Kinderfilme (Minions, Lassie oder aber auch Mina) gezeigt. Dabei wird versucht, die Kapazitätsbegrenzungen und Abstände ins „Positive“ zu drehen. Die kleinen Gäste werden aufgefordert, die freien Plätze mit ihren Lieblings- Kuscheltieren zu füllen. Außerdem erhalten die Kids in Begleitung ihrer Kuscheltiere ein „Freunde Menü“ gratis. Die Filme des Programms werden in das Rahmen-Artwork eingebunden und ermöglichen so, auch die ersten Neustarts im Kinderfilmbereich zukünftig zu integrieren.

Teddy kommt mit zurück ins Kino!

In der Bewerbung gibt es auch ein Video zur Aktion aus dem Kino. Es erklärt sowohl die Aktion, visualisiert und macht Lust auf Kino. Teddybären einpacken und ins Kinoabenteuer stürzen! Zudem reagiert das Konzept auf die aktuelle Situation für eine besonders wichtige Zielgruppe. Es funktioniert aber auch darüberhinaus als Anlass für die Kundenkommunikation. Dabei wird der Ort Kino in den Vordergrund gestellt und erhält ein Gesicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.